Bestattungsinstitut Chr. Streidt

Weltraumbestattung

Weltraum Bestattung

 

Diese neue Form der Bestattung können wir Ihnen gerne auch anbieten.

Dabei wird nach der Einäscherung des Verstorbenen ca. 7 g der Asche in eine kleine Kapsel gefüllt und mit einer Rakete in den Weltraum geschickt. Die Kapsel mit der Asche wird dann beim Eintritt in die Erdatmosphäre verglühen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei einem persönlichen Gespräch.

 

 

 

 

Bild: © Gerd Altmann / pixelio.de

  Bundesverband
Deutscher Bestatter e.V.
Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG Deutsche Bestattungsvorsorge
Treuhand AG
Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. Kuratorium
Deutsche Bestattungskultur e.V.
zertifizierter Betrieb Zertifizierter Betrieb
nach DIN 9001